Hauptmenü

Skikurse!


Flyer-Download...
Weitere Informationen bei
 Skischulleiter Christian Ell
skischule@skiclub-oberkirch.de

Neuigkeiten

20.08.2016 - 22.08.2016: Alpine Wanderung im Lünersee-Gebiet

Seitenanfang

Vier Frauen und vier Männer vom Skiclub Oberkirch machten sich am 20. August auf den Weg ins Brandnertal. Vom Parkplatz der Lünerseebahn ging es über den „Bösen Tritt“ hinauf zum herrlich gelegenen Lünersee. Von dort führte der Weg über Lünerkrinne und Gipsköpfle zur Heinrich-Hütter–Hütte. Dort, unterhalb der beeindruckenden Zimba, fand die erste Übernachtung statt. Am zweiten Tag war der 2517 m hohe Saulakopf unser Ziel, auf dem einige leichte Kletterstellen zu überwinden waren, und über den Saulajochsteig ging es zurück zum Lünersee. Am Nachmittag hatten wir dann noch einmal 400 hm vor uns, hinauf zur Todalphütte, in der die zweite Übernachtung stattfand.

Am dritten Morgen erwartete uns traumhaftes Bergwetter, welches uns auf dem Weg zu Tagesziel, der 2965 m hohen Schesaplana, begleitete. Schon unterwegs zum Gipfel eröffnete uns eine fantastische Fernsicht den Blick auf die umliegenden Berggipfel und Täler. Nachdem wir die Aussicht vom Gipfel gebührend genossen hatten, machten wir uns auf den Abstieg zum Lünersee, von wo uns die Lünerseebahn hinunter zum Parkplatz brachte. Bei herrlichem Sommerwetter machten wir auf dem Heimweg noch eine Rast in einem Biergarten direkt am schönen Bodensee.

Bildergalerie...

Bericht: Ingrid Späth

03.08.2016: MTB-Tour für Daheimgebliebene

Seitenanfang

Wie in den vergangenen Jahren stand am ersten Mittwoch im August wieder die MTB-Tour rund ums Renchtal auf dem Programm. Über die Bildeiche ging es zur Ofenlochhütte und den Spähneplatz hinauf in die Moos. Am dortigen Grimmelshausendenkmal war der erste große Anstieg geschafft. Auf dem Höhenrücken radelte die Gruppe weiter über das Schäfersfeld, Löcherbergwasen Richtung Hark. Auf der sonnigen Terrasse des Gaushauses wurden mit einer Flädlesuppe und einem Stück Kuchen die Energiespeicher wieder gefüllt. Mit neuen Kräften wurden die Bikes danach über den Freiersberg zur Seeebene oberhalb des Glaswaldsees gesteuert.

„Zur rechten Zeit am rechten Ort“ dachte sich die Gruppe als sie am Startplatz der Geleitschirmflieger oberhalb Bad Griesbachs ankam. Sie konnte sich mit einem Glas Rotwein und frischem Baguette an einem Verpflegungsstand des Hotels Dollenberg stärken. Und dies mit herrlicher Aussicht auf das Renchtal. So war der anstrengende Anstieg schnell wieder vergessen. Franz Vogt, der Tourenleiter, führte die Gruppe dann weiter über die Alexanderschanze, Zuflucht, auf dem Panoramaweg Richtung Schliffkopf. Mit einer rasanten Abfahrt wurde Allerheiligen erreicht. Nach dem letzten Anstieg auf das Knappeneck ging es über den Sohlberg und das Simmersbacher Kreuz zur Schauenburg. In der herrlichen Abendsonne endete ein toller Radtag.

Bildergalerie...

Bericht: Bernhard Wolf

22.07.2016 - 24.07.2016: Skiclub-Rennradler in den Südvogesen

Seitenanfang

Jedes Jahr Ende Juli trifft sich die Skiclub-Rennradgruppe für ein längeres Wochenende zum Radeln. Im letzten Jahr erkundete man ausgiebig den französischen Jura. Dieses Jahr ging die Reise in die südlichen Vogesen. Dieter Frischmuth, unser Tourenguide, hat als Ausgangsort das kleine idyllische Örtchen Wintzfelden, nahe Colmar ausgewählt. Pünktlich um 9 Uhr starteten vom Hotelparkplatz aus 16 Fahrer zur ersten Runde. Der Vogesenhauptkamm stand auf dem Plan. Weiterlesen...

Bildergalerie...

Bericht: Ernst Krässig

02.08.2016: Laufschuhtest bei Intersport Sester

Seitenanfang

Am kommenden Dienstag, 2.8.16 besteht ab 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr bei Intersport Sester in Oberkirch die Möglichkeit, Laufschuhe der Schweizer Firma ON auszuprobieren. Bei einem lockeren Lauf können die Schuhe auf Herz und Nieren getestet werden.

26.07.2016: Jahresabschluss der Gymnastikgruppen

Seitenanfang

Ihren gemeinsamen Jahresabschluss begangen alle Gymnastikgruppen des Skiclub Oberkirch am letzten Dienstag vor den Sommerferien. Wie schon Tradition, traf man sich gemeinsam in Oberkirch, um zu einer kleinen Wanderung zu starten. Bedingt durch die schwüle Witterung, lief der Schweiß in Strömen, kaum dass man sich bewegte. Der Weg führte in die Höll und vor dort den schmalen Fußpfad weiter hinauf. Am Schwalbensteinbrunnen konnten sich die 13 Wanderer ein wenig erfrischen. Nach weiteren 10 Minuten war der Zielort erreicht: der Schwalbenstein.

Hier hieß es erst mal "Prost!" mit einem Glas Sekt, der - gut verpackt - immer noch kühl war und entsprechend herrlich prickelte. Bei fantastischer Abendstimmung mit glutroten Sonnenuntergang packten alle ihre mitgebrachten Speisen aus und bereiteten das reichhaltige Buffet rund um den Schwalbenstein. Die Stimmung war gu, und so schmeckten die kleinen Köstlichkeiten herrlich! Ein kurzer Regenschauer bildete später das Signal zum Aufbruch, und so ging wan gemeinsam auf dem schnellsten Weg hinab nach Oberkirch - nur einen kleinen Absacker bei einer der Mitwanderinnen nahm man noch mit, da ihr Zuhause am Weg lag. So endete eine schöne Gymnastiksaison 2015/16.

Ein Dank an alle Gymnastikleiterinnen und -leiter, ohne deren Einsatz es nicht möglich wäre, diese regelmäßigen Gymnastikstunden das ganze Jahr über anzubieten! Wir starten in die neue Saison 2016/17 in der Woche nach den Sommerferien.

Bildergalerie...

Bericht+Fotos: Jörg Altegoer

Termine

01.10.2016: MTB-Trailtour von Barr zum Odilienberg und dem Champ du Feu

Seitenanfang
Info + Anmeldung: Dieter Frischmuth, Tel. 07804 / 3141

03.10.2016: MTB-Tour zum Ochsenstall

Seitenanfang
Info + Anmeldung: Franz Vogt, Tel. 07802 / 6358

09.10.2016: Herbstwanderung am Renchdamm zum Weingut Ell

Seitenanfang
mit Weinprobe und Vesper. Info + Anmeldung: Julia und Georg Wolf, Tel. 07802 / 6636

28.10.2016 - 01.11.2016: Gletschertraining in Hintertux

Seitenanfang
für die Rennmannschaft. Info + Anmeldung: Alex Kiefer, Tel. 0172 / 21 95 073

29.10.2016 - 06.11.2016: Klettern in Südfrankreich

Seitenanfang
Info + Anmeldung: Florian Huber, Tel. 07802 / 4154

12.11.2016: Brettlmarkt im Hans-Furler-Gymnasium (9:00 - 11:00 Uhr)

Seitenanfang
Annahme am Abend zuvor von 17:00 bis 19:00 Uhr. Info: Jürgen Schmidt, Tel. 0171 / 23 71 722

03.12.2016 - 04.12.2016: Ski-Opening in St. Anton am Arlberg

Seitenanfang
Info+Anmeldung: Franz Schnurr, Tel. 07802 / 1717 oder 0172 / 7384495 Ausschreibung...  Info...