Hauptmenü


SCO-Aktuell...
Skikurse!


Flyer-Download...
Weitere Info bei
Skischulleiter
Christian Ell
skischule@skiclub-oberkirch.de

23.06.2019: Über fünf Cols in den mittleren Vogesen


Über die Sommermonate ist die Skiclub-Rennradgruppe immer mal wieder aktiv unterwegs. Diesmal ging es über den Rhein in die mittleren Vogesen. Start- und Endpunkt der Tour war ein Parkplatz in den Reben zwischen Barr und Mittelbergheim. Die 9-Mann starke Truppe startete von hier über Andlau und dann stetig bergauf über Le Hohwald zum Col du Kreuzweg. Anschließend ging es rasant bergab Richtung Villé. Nach einer kurzen Cappucino-Pause ging es wellig weiter über Dieffenbach-au-Val, Hurst und dann wieder hoch nach La Vancelle.

Nach einer kurzen Abfahrt... nach Liepvre mit anschließender Rollerphase stand schon der nächste Col im Weg. Über 6 km ging es stetig bergan zum Col de Fouchy. Nach einer schnellen Abfahrt stand mit dem Col d’Urbeis schon der nächste Pass im Weg. Von hier ging es weiter hoch zum Climont, einer weiten Hochebene mit bunten Wiesen. Eine schnelle Abfahrt zum La Salcee und eine schöne Überführung nach Stampoumont folgten. Auch hier wieder beiderseits des Sträßchens blumengeschmückte Wiesen. Auf gutem Sträßchen ging es hinunter nach Colroy und von da wieder hoch zum letzten Pass, dem Col du Steige. Ausgangspunkt für eine rasante Abfahrt wieder hinunter nach Villé.

Im gleichen Cafe machten wir nochmals eine Pause und stärkten uns mit Kaffee + Kuchen für die letzten 30 Kilometer Heimweg. Auf zum Teil idyllischen Radwegen ging es durch Wald, Reben und herrlichen Weindörfern zurück nach Mittelbergheim. In einer urigen Gaststätte beschlossen wir unsere Tour mit einigen Gläsern Amer.

120 Kilometer mit 2000 Höhenmetern hatten wir zurückgelegt.

Bildergalerie...

Bericht: Ernst Krässig



Termine

15.06.2020: Termine ausgesetzt

Seitenanfang
Auf Grund der aktuellen Situation werden alle Termine bis auf weiteres ausgesetzt. Wann es weitergeht kann zur Zeit nicht gesagt werden. Dies wird zu gegebener Zeit in der Presse und hier auf der Homepage veröffentlicht.
 
 © 2005-2020 by Ski-Club Oberkirch e.V.